Taubenseehütte Tour 2

Taubensee und Taubenseehütte
Tourdatum: 30.12.2015
Tourpartner: Brigitte und Emma
Tourdauer: 3h Gehzeit

Tourenbericht Dezember 2015 von Winkl:

Bild

Los gehts :-)

 

Was soll man sagen, auch den 30. Dezember mussten wir ausnutzen. Das Wetter war wieder herrlich. Blauer Himmel, Sonnenschein und leichte Plusgrade. Also fuhren wir von Grassau nach Kössen, nachdem wir unsere Sachen ins Auto gepackt hatten. Nach der Wanderung wollten wir leider wieder nach 5 herrlichen Tagen in Grassau die Heimreise antreten. In Kössen suchten wir in der Nähe der Kirche die Auffahrt zum Mühlberg, wo wir an einem privatem Wanderparkplatz für 2 Euro unser Auto abstellten. Emma durfte in die Kraxn und gleich ging es auch steil nach oben. Uns wurde ganz schön warm in der Sonne. Wir wanderten über Almwege, kleine Forststraßen und einem steilen Steig bis zur Sauermöseralm auf 1279 m. Hier genossen wir Aussicht und Sonne. Auf einem weiteren Steig gelangten wir dann bis zum vereisten und im Schatten liegendem Taubensee. Nur ein paar Meter weiter liegt die viel besuchte und gemütliche Taubenseehütte auf 1165 m. Emma unterhielt wieder die gesamte Hütte. Wir genossen eine deftige Brotzeit, Bier und einen Schnaps :-) Ins Tal durfte Emma dann selbst gehen, was immer besser funktioniert. Am späten Nachmittag erreichten wir dann unseren Parkplatz und traten die Heimreise an.
Fazit:
Traumtour bei Sonnenschein, herrlicher Aussicht und gemütlicher Hütte !!

Fotomix:

Google