Taubenseehütte Tour 3

Taubensee und Taubenseehütte
Tourdatum: 30.12.2016
Tourpartner: Brigitte und Emma
Tourdauer: 2,5h Gehzeit

Tourenbericht Dezember 2016 von Winkl:

Bild

Hier ist es schön :-)

 

Leider müssen wir heute wieder von Grassau nach Hause fahren, aber zuerst wollten wir das traumhafte Wetter ausnutzen. In Kössen suchten wir wie schon im letzten Jahr in der Nähe der Kirche die Auffahrt zum Mühlberg, wo wir an einem privatem Wanderparkplatz für 2 Euro unser Auto abstellten. Bei herrlichem Sonnenschein starteten wir unsere Wanderung in Richtung Taubenseehütte. Emma marschierte zuerst selbst und später durfte der Papa dann mit der Kraxn ran :-) Steil ging es in der Sonne auf einem schönen Steig nach oben. Trotz Minusgraden kam ich ganz schön ins schwitzen und irgendwie war die kleine Maus im letzten Jahr zum selben Zeitpunkt bei der gleichen Wanderung um einiges leichter :-) Nach knapp über 1 Stunde erreichten wir die fast volle Taubenseehütte auf 1165 m. Wir fanden einen Platz in der Hütte bei einem nettem Ehepaar. Wir machten Brotzeit und genossen die Aussicht auf Kaiser, Glockner und Co. Später gingen wir auf einem eisigen Weg zum Taubensee, wo Schlittschuh gefahren wurde. Wir wagten uns auch auf den See und rutschten auf dem Eis umher. Emma war begeistert :-) Dann erst wanderten wir auf dem Normalweg zurück zum Parkplatz, wo wir dann die Heimreise antraten.
Fazit:
Zum 3. Mal eine Traumtour bei herrlichem Wetter :-) Die Taubenseehütte ist immer eine Wanderung wert !!!!

Fotomix:

Google