Pidinger Klettersteig Tour 8

Zum 8. Mal den Pidinger :-)
Tourdatum: Samstag den 14.10.2017
Tourpartner: Matze

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tourenbericht 2017 von Winkl:

Bild

Gipfelsieg :-)

 

2015 kletterte ich zum letzten mal den Pidinger. Es wurde also wieder Zeit für meinen Lieblingsklettersteig. Das Wetter sollte super werden und das wurde es auch :-) Mit Matze, den ich Zuhause abholte, fuhr ich schon früh nach Urwies bei Piding, wo der Parkplatz zum Pidinger Klettersteig ist. Um 8 Uhr starteten wir mit dem MTB zum Klettersteig Einstieg, den wir auch 47 min später erreichten. Wir stiegen schnell ein und ballerten auch gleich richtig los. Wir ließen alle, die mit uns einstiegen, schnell hinten uns :-) Wie immer machte der Klettersteig so richtig Spaß. Zuerst waren wir noch im Schatten, aber nach und nach kam die Sonne in den Steig und es wurde wärmer. Wir liefen so richtig hoch und an den leichteren Stellen verzichteten wir auf die Sicherung. Nach 2h 15 Minuten kamen wir auch schon zum Ausstieg. So schnell war ich noch nie :-) Auf dem Gipfel des Hochstaufen 1771m ging es zu wie am Stachus... Im Staufenhaus standen die Wanderer Schlange, so wie wir auch. Mit einem Weißbier bewaffnet machten wir es uns in der Sonne bequem. Auf dem Normalweg stiegen wir wieder ab und machten auch noch kurz in der Steineralm halt wo wir uns ein Käsebrot genehmigten. Mit dem MTB fuhren wir dann zurück zum Auto und machten uns auf die Heimreise.
Fazit: Beim 8. Mal Pidinger Klettersteig, ballerten wir so richtig schnell nach oben, was Matze und mir so richtig Spaß machte :-)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------