Falkenstein:

Tourdatum: 06.07.2013
Tourpartner: Brigitte

Tabellenbild 4 Stunden Tabellenbild 1 Stunde
Tabellenbild ca. 1800 Höhenmeter Tabellenbild Anstrengende MB Tour

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diashow bis zu den Schachten:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kurzinfo:

Region: Bayerischer Wald
Tourenart: MTB-Tour
Erreichte Gipfel: Falkenstein 1315 m
Dauer: Lindberg - Zwiesel - Schachten - Falkenstein 4 Stunden
Falkenstein bis Parkplatz 1 Stunde
Insgesamt ca. 5 Std.
Talort Höhe: 600 m
Höhenunterschied: Falkenstein: 1315 m

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am Taferlbaum:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tourenbericht Juli 2013 von Winkl:

Bild

Brigitte in Action :-)

 

Um 9 Uhr starteten Brigitte und ich unsere Mountainbiketour im Herzen des Bayerischen Waldes. Von Lindberg fuhren wir zuerst auf der Hauptstraße bis nach Zwiesel. Von hier ging es weiter bis zur Trinkwassertalsperre Frauenau. Obwohl der Ironman Austria erst 6 Tage her war, fühlten sich meine Füße relativ locker an und die Kurblerei ging ziemlich leicht. Aber die Steigungen kamen erst noch. Ab der idyllisch gelegenen Talsperre ging es nur noch auf Forstwegen bergauf, bis wir den Hochschachten auf 1100 Metern erreichten. Endlich durften wir wieder bergab sausen. Vorbei am Wieslfleckschachten fuhren wir bis zum Taferlbaum, wo wir kurz Rast machten. Wir hatten ideales Mountainbikewetter. Leicht bewölkt und angenehme 25 Grad. Über den Albrechtschachten kamen wir dann zum Ruckowitzschachten, von dem wir einen herrlichen Blick auf den Arber hatten. Von hier mussten wir noch 2 Kilometer steil einen Forstweg nach oben, bis wir den Gipfel des Falkensteins mit seinen 1315 m erreichten. Hier genossen wir die herrliche Aussicht und genehmigten uns ein Weißbier und Kaiserschmarrn im Falkensteinhaus direkt auf dem Gipfel. Ab hier fuhren wir dann 15 km über Forststraßen nur bergab, bis wir wieder Lindberg erreicht hatten. Insgesamt waren wir 5 Stunden mit 1800 Höhenmetern und 60 Kilometern unterwegs.
Fazit:
Klasse Mountainbiketour auf einen herrlichen Gipfel des Bayerischen Waldes

Die letzten Meter zum Gipfel:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anforderung:

Charakter: Anstrengende aber herrliche Mountainbiketour auf den Falkenstein
Ausrüstung:
Mountainbike, Helm, Mountainbikekleidung,

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einkehrmöglichkeit:

Falkensteinerhütte: 1. Mai bis Oktober (Übernachtung möglich)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weblinks:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Route:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf dem Falkenstein 1315 m:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Google Maps:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einkehr Falkensteinhütte:

Google