Hirschenstein Tour 3

Schneeschuhwanderung auf den Hirschenstein 1095 m:
Tourdatum: 24.01.2016
Tourpartner: Brigitte, Emma und die Tichys

Tourenbericht Januar 2016 von Winkl:

Bild

Start in Rettenbach

 

Und nochmals musste der Hirschensteingipfel an diesem Wochenende bezwungen werden. Schon am Freitag waren Christoph und ich mit den Langlaufskiern bei Traumwetter auf dem Gipfel. In Schwarzach regnete es leicht und der Nebel ließ keine Sicht zu. Wir fuhren nach Rettenbach, wo wir uns mit den Tichys trafen. Hier schien leicht die Sonne und auch blauer Himmel kam durch. Von Nebel keine Spur. Als erstes brauchten wir eine Stärkung. Die gab es am Frühstücksbuffet beim Schmelmerhof. Mit vollem Bauch, starteten wir unsere Schneeschuhtour durchs Winterwonderland in Richtung Hirschensteingipfel 1095 m. Nach fast 2 Stunden standen wir auch schon auf dem verschneiten Gipfel. Unsere Mäuse durften aus der Kraxn und in der Unterstandhütte was essen. Natürlich stiegen wir auf den Turm um die Aussicht zu genießen. Viele Langläufer und weitere Schneeschuhwanderer waren ebenfalls auf dem Gipfel. Leider ging der Wind etwas und das gefiel unserer kleinen Emma gar nicht :-( Wir gingen auf dem gleichem Weg zurück bis Rettenbach. Christoph und ich fuhren noch auf der Rettenbachloipe mit den Langlaufski und die Mädels kauften sich Kaffee und Kuchen :-)
Fazit:
Wieder eine traumhafte Schneeschutour im Winterwonderland :-)

Fotomix: