Großer Arber 01.02.2014

Tourdatum: 01.02.2014
Tourpartner: Hans

Tourenbericht Februar 2014 von Winkl:

Bild

Hans auf dem Arbergipfel

 

Um 9 Uhr starteten Hans und ich kurzfristig eine Skitour auf den Arber. Ab dem großem Arbersee stiegen wir zum Mittagsplatzl auf. Es hatte sehr wenig Schnee, eigentlich untypisch für Februar. Trotzdem machte es sehr viel Spaß. Die Sonne schien und die Aussicht war herrlich. Nach knapp 3 Stunden standen wir auch schon zuerst auf dem Richard-Wagner Kopf und dann Arbergipfel. Der Wind blies uns fast vom Gipfel, aber die Temperaturen waren trotzdem relativ angenehm. Wir fuhren zuerst über die Piste ab, querten dann aber auf einen Wanderweg in Richtung Arbersee. Dank der niedrigen Schneedecke mussten wir teilweise unsere Ski tragen.
Fazit:
Super schöne Skitour, bei Sonne, angenehmen Temperaturen aber leider wenig Schnee :-)

Fotos der Tour:

Panoramabilder:

Google