Großer Arber 16.02.2013

Tourdatum: 16.02.2013 (1 1/2 Stunden bis Gipfel)
Tourpartner: Brigitte und Tom

Tourenbericht Februar 2013 von Winkl:

Bild

Start der Tour

 

Schon um 9 Uhr starteten Tom, Brigitte und ich am großen Arbersee. Bei herrlichen Bedingungen kämpften wir uns durch den Wald nach oben. Teilweise konnten wir den alten Spuren folgen. Von einer freien Fläche hatten wir einen schönen Blick auf den Arbersee. Leider sahen wir die Sonnen hinter den Wolken nur ansatzweise. Nach 1 1/2 Stunden standen wir auch schon auf dem Gipfel des großen Arbers. Nach einer kurzen Pause machten wir uns für die Abfahrt bereit. Leider war der Schnee ziemlich harschig, erst weiter im Tal wurde er pulvriger. Trotzdem machte uns die Abfahrt durch den Wald viel Spaß.
Fazit:
Zum ersten Mal in diesem Winter stand ich wieder auf dem König des Bayerischen Waldes !!

Diashow derTour:

Fotoalbum:

Google