Klausenstein 27.03.2020

Wanderung auf den Klausenstein
Datum: 27.03.2020
Tourpartner: Winkls
Tour: Grandsberg - Klausenstein
Gipfel: Klausenstein 1048 m
Gebiet: Bayerischer Wald
Einkehr: keine
Wetter: 15 Grad Sonne

Tourbericht:

Bei Traumwetter fuhren zum Grandsberg. Nur zwei weitere Autos standen am Wanderparkplatz. Ich nahm Timi in der Kraxe und Emma marschierte natürlich selbst. Unser erstes Ziel war die Bärenhöhle, ein cooler Kletterfelsen. Über einen matischigen Trail ging es weiter in Richtung Kalteck. Kurz vor dem Burgstein zweigten wir zum Klausenstein ab. Tatsächlich lag auf über 1000 m noch Schnee. Der Gipfel des Klausensteins war einsam und schwer zu finden, trotzdem waren wir nicht alleine. Ein MTB`ler gesellte sich zu uns. Vom Corona Virus und Abstand halten hatte er noch nichts gehört, aber er war eine coole "Brezn" :-) Wir machten uns Kartoffelbrei mit dem Gaskocher, dazu gab es Fisch. Insgesamt waren wir 2 1/2 Stunden 9 km bis zum Gipfel unterwegs. Emma musste schon etwas kämpfen und zum Schluß trugen Brigitte und ich die kleine Maus abwechselnd. Für mich ein super Training mit Timi gleichzeitig am Rücken in der Kraxe :-) Über den Mühlgrabenweg stiegen wir bis zum Schuhfleck ab und wanderten gemütlich zurück zum Auto. Insgesamt waren wir 13,5 km, 450 Hm und 4h unterwegs. Respekt Emma-Maus, die fast alles alleine gewandert war...

Route Klausenstein: